Dermokosmetik

Jung und schön bleiben: Die Dermokosmetik

Hightech trifft Gesundheit

Behutsam und doch effektiv behandeln: Die kosmetische Forschung hat in den letzten Jahren durch Wirkstoffforschung und apparative Entwicklung große Fortschritte gemacht. Heute können wir mit sanften Methoden sofort nachhaltige Effekte erzielen, ohne ernsthafte chirurgische Eingriffe durchführen zu müssen. Immer wieder erleben wir, dass Kundinnen und Kunden von den tollen Ergebnissen überrascht und begeistert sind. Die wichtigsten Methoden stellen wir Ihnen im Folgenden vor.

Mikrodermabrasion

Das beste Peeling aller Zeiten

In einem regelmäßigen Zyklus erneuern sich die Hautzellen. Diese Fähigkeit lässt mit zunehmendem Alter nach, die Folge ist eine Verschlechterung des Hautbildes durch die fehlende Neubildung von Zellen. Die abgestorbenen Hautschüppchen müssen abgetragen werden, um eine Verbesserung des Hautbildes zu erzielen.

Die Mikrodermabrasion ist deutlich mehr als ein Peeling – mit Mikrokristallen wird die oberste Hautschicht aus toten unflexiblen Zellen gezielt verdünnt. Der Effekt: Die hauteigene Kollagen- und Elastin-Produktion wird angeregt, durch das Abtragen toter Zellen wird die Oberfläche deutlich aufnahmefähiger für Wirkstoffe. Die Haut wird elastischer und feinporiger, ihre Festigkeit nimmt zu und die Faltentiefe wird signifikant reduziert. Viele klinische Tests haben die Wirksamkeit der Mikrodermabrasion unter Beweis gestellt.

 

Elektro-Muskuläre Stimulation

Workout für die Gesichtsmuskulatur!

Sanfte Impulse stimulieren die Gesichtsmuskeln und sorgen für Straffheit – das Hautbild wird geglättet und die Muskeln entspannt!

Im Gesichtsbereich liegen die Muskeln direkt unter der Haut. Geht hier Muskelmasse verloren, so zeigen sich die Auswirkungen auf den ersten Blick. Das Gesicht verliert an Straffheit, die Gesichtskonturen sind nicht mehr geformt und die Haut wirkt faltig und gealtert. Die EMS-Methode (Elektro-Muskuläre-Stimulation) ist seit den 60er Jahren ein erfolgreiches und ständig weiterentwickeltes Konzept:

Sie sendet angenehme Impulse durch die Haut, die die Nerven an der zu behandelnden Stelle stimulieren. Durch diese Impulse mit niedriger Frequenz werden unter der Haut liegende Nerven angeregt und somit die Muskeln sanft stimuliert. Die Muskeln sind nicht in der Lage zu unterscheiden, ob der Impuls vom Gehirn oder von den auf der Haut angebrachten Elektroden des EMS-Geräts stammt. Die Muskeln reagieren wie gewohnt auf den Reiz, spannen sich an und entspannen sich wieder, wenn dieser Reiz nicht mehr gegeben ist. Durch die Elektro-Muskuläre-Stimulation lässt sich die natürliche Muskelkontraktion nachahmen.

Diese wirkungsvolle Methode lässt die Haut straff und geliftet erscheinen. Außerdem wird die Mikrozirkulation der Haut gefördert, der Lymphfluss angeregt und die Muskelpartien in Gesicht, Hals und Dekolleté gestrafft.

Ein Video zur Elektro-Muskulären Stimulation finden Sie hier:
Zum EMS-Video auf YouTube »

Mesoporation

Wie Liften, nur ohne Operation

Keine andere kosmetische Behandlung zur Faltenbehandlung kann derzeit so durchschlagende Erfolge vorweisen wie die Mesoporation. Sie ist praktisch nebenwirkungsfrei, absolut schmerzlos und 100-prozentig effektiv.
Wie geht das? Durch ein spezielles Spannungsfeld, das wir mit der Mesoporations-Walze auf Ihrer Haut erzeugen, können wir winzigste Feuchtigkeitskanäle für Sekundenbruchteile weit öffnen.

Das klingt simpel, ist aber eine kosmetische Revolution (für die Entdeckung dieses Zusammenhangs wurde 2003 der Medizin-Nobelpreis verliehen): Die Aufnahmefähigkeit Ihrer Haut wird schlagartig um das 400-fache erhöht! Wirk- und Pflegestoffe können jetzt extrem tief eindringen, Komplexe aus Hyaluron und Kollagen polstern die Haut von innen auf, glätten und versorgen sie mit dem, was sie individuell benötigt. Mit einer Abschlusspflege endet die Behandlung nach etwa 35 – 45 Minuten. Sofort sehen Sie den Effekt, es treten keine Rötungen oder Schwellungen auf. Die übliche Reaktion unserer Kundinnen ist: Begeisterung. Das Beste: Die Wirkung der Mesoporation ist nachhaltig und kein „Moment-Effekt. Die Wirkung bleibt wegen der Tiefenversorgung der Haut mit den von ihr benötigten Extrakten mehrere Tage oder gar Wochen erhalten.

Ultraschall

Selbsthilfe für Ihre Zellverjüngung – sanft und effektiv

Das Ultraschall-Signal wirkt wie eine sanfte Massage der Zellen bis tief in die unteren Hautschichten und versetzt sie in Schwingung. So wird der interne Stoffwechsel angeregt und die Zellerneuerung stimuliert. Gerade in der Verbindung mit der Mikrodermabrasion lassen sich hohe Anti-Aging-Wirkungen erzielen, die nachhaltig wirken.

Fruchtsäurebehandlung

Abgestimmt auf Ihren Hauttyp erfolgt eine feine Abtragung der oberen Hautschicht mit einer natürlichen Frucht- oder Glykolsäure. Besonders wirksam ist die Therapie bei Pigmentflecken, Altersfältchen, Akne, unreiner und grobporiger Haut oder Narben. Die dermazeutischen Fruchtsäuren sind DER Problemlöser für ein perfektes Hautbild. Die Haut wird von ihren Altlasten befreit, Verhornungen werden beseitigt, Poren verfeinert und Fältchen geglättet. Hyperpigmentierungen, Hautunreinheiten und Narben können durch diese Spezialbehandlungen sichtbar verbessert und gemildert werden.

T-Away / Couperosebehandlung

Ewige Hautprobleme – in Sekunden gelöst

Rote Äderchen, Blutschwämmchen, Fibrome, Pigmentflecken – oft treten diese lästigen Veränderungen der Haut dort auf, wo es am stärksten auffällt: im Gesicht. Danycare hat mit T-Away eine sichere und wirksame Methode geschaffen, unschöne Beeinträchtigungen Ihres schönen Teints schnell und schonend loszuwerden – manche in Sekunden.

Die hoch entwickelte USHF-Technik (Ultra Short High Frequency) ermöglicht es zum Beispiel, kleine Stielwärzchen (Fibrome) sanft und schonend direkt aus dem umliegenden Gewebe zu entfernen – so fein modellierbar sind die USHF-Impulse. Die T-Away-Behandlung ist dadurch übrigens oft weit verträglicher für die Haut ist als herkömmliche Verfahren. Und noch ein Vorteil: Sie können dafür sozusagen „mal eben in der Mittagspause“ hereinschauen. Schneller und einfacher geht‘s nicht.

Wir wenden T-Away bei folgenden Hautstörungen an:

• Altersflecken
• Blutschwämmchen
• Couperose
• Fibrome
• Pigmentstörungen
• Spider Naevi (Spinnenmale)

Micro Needling

Der Beauty-Trend aus Hollywood hat es nun auch in unser Institut geschafft!

Das Geheimnis ist gelüftet: Kleine Nadeln verhelfen den Hollywood-Schönheiten Angelina Jolie und Kim Kardashian zu ihrer jugendlichen, makellosen Haut. Aber was ist dieses sogenannte Micro-Needling überhaupt?

Das Micro Needling mittels Needling Pen ist ein neues und sehr erfolgreiches Verfahren im Bereich der Anti-Aging- und Problemhaut-Behandlungen.

Durch die gezielte Perforation der Haut setzen die Zellen unmittelbar nach der Anwendung Wachstumsfaktoren frei, welche die Produktion von Kollagen und Elastin und die Ausschüttung von Hyaluronsäure stimulieren. Auch die Mikrozirkulation wird erheblich gesteigert, was zu einer erhöhten Aufnahmefähigkeit von aufgetragenen Wirkstoffen und somit zu einem deutlich verbesserten Hautergebnis führt. Die nicht-ablative Hautverjüngungs-Technik ermöglicht es, die Haut an Gesicht, Augen, Lippen, Hals, Dekolleté, Körper und Händen zu verbessern und zu festigen.

Ebenso können Narben und Dehnungsstreifen erfolgreich reduziert werden.

Mit dem Needling Pen kann man die Nadellänge für jeden Behandlungsbereich individuell einstellen und auch in verschiedenen Geschwindigkeitsstufen arbeiten.

MicroNeedlingBild12345

Was gibt es neues?

Grundbehandlungen

Pflege & Produkte

Facebook